navigation
Deutsch English Home Service Bitte wählen Sie Bitte wählen Sie Bitte wählen Sie Bitte wählen Sie Bitte wählen Sie Bitte wählen Sie Bitte wählen Sie

   LabMed Letters
   Patient Info
   Quality Management
   Research
   Websites  

nav_footer
nav_dekoline
Home → Service → Quality Management → Standard operating procedure for blood group typing: irregular antibodies


Standardarbeitsanweisung Blutgruppenbestimmung: Antikörpersuchtest

Wolf D. Kuhlmann

MVZ für Laboratoriumsmedizin Koblenz-Mittelrhein
Viktoriastrasse 39, 56068 Koblenz



Der Antikörpersuchtest (AKS) ist Bestandteil jeder blutgruppenserologischen Untersuchung zur Prüfung bzw. zum Nachweis von irregulären, wärmewirksamen Alloantikörpern (vom IgG-Typ), die bei der Transfusion von Blutkomponenten ggf. zu lebensbedrohlichen Nebenwirkungen führen können. Bei einem positiven AKS muss immer die Spezifität des oder der Antikörper durch eine serologische Antikörperdifferenzierung bestimmt werden.

download